deen

 

 

 

Schneeschuh & Winterwandern im Pitztal

Schnee, Sport und Natur

Wandern Sie gerne durch verschneite Winterlandschaften? Dann sind Sie im Pitztal genau richtig. Wir bieten Ihnen für Ihren Winterurlaub im Pitztal, den idealen Ausgangspunkt. Genießen Sie Winterwanderungen mit der ganzen Familie und  Freunden durch unsere bezaubernden Wälder.

Wenn Sie Hilfe bei Ihrer Wanderausrüstung usw. benötigen, wenden Sie sich an die Skischule Hochzeiger oder an die Club Alpin Skischule Pitztal.

  • Unsere Favoriten

    • Route - Piller Höhe - Kaunerberg
      Ausgangspunkt Parkplatz 300 nach Ort Puschlin
      (von Pillerhöhe kommend) dann links, (Rundwanderung 2 km).
      Gesamtgehzeit: 1,5 Stunden
    • Route - Mittelberg bis Wiese
      Länge: 21 km, nicht beschildert
    • Route - Taschachschlucht
      Sehr schöne Strecke in das Taschachtal, nicht beschildert, vorher bzgl. Lawinengefahr erkundigen
    • Route - Gletscherstube
      Länge: ca. 3 km nicht beschildert,
      vorher bzgl. Lawinengefahr erkundigen
  • Winterwander-Routen Tipps

    • Entlang der Talloipe:

      • Von Mittelberg bis Wiese 21 km: Ein- und ausstieg zum winterwanderweg in jedem Weiler möglich.

    • Mandarfen zur Pitztaler Schihütte:  

      • Von Mandarfen dem Winterwanderweg folgen bis zu Skihütte. Gehzeit: ca. 30 min

    • Zur Rifflseehütte: 

      • Von der Bergstation Rifflsee führt ein Winterwanderweg zur Rifflseehütte. Gehzeit: ca. 30 min.

    • Winterwanderung Rifflseeloipe: 

      • Gemütliche Winterwanderung entlang der Rifflseeloipe. Gehzeit: 1 h 30 min

arrow_upward
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.